Botox® Zürich

Botulinum Toxin A (Botox ®) wird verwendet um die Muskulatur zu entspannen und damit Falten im Gesicht zu glätten. Die Verträglichkeit von Botox (®) ist ausgezeichnet und Nebenwirkungen – bei richtiger Anwendung – praktisch nicht zu erwarten.

 

Botox (®) ist ein natürlich-biologischer Wirkstoff, der die Verbindung zwischen Nerven und Muskulatur blockiert. Durch die Entspannung der Muskulatur werden die unerwünschten Falten zum Verschwinden gebracht. Die langjährige Erfahrung und die tägliche Praxis von Dr. med. Christian Depner Desthetix sind Voraussetzung, dass bei der Botox-Behandlung die Mimik nicht beeinträchtigt wird und es nicht zu einem maskenhaften, unnatürliche wirkenden Effekt kommt. Dr. med. Christian Depner verfügt aufgrund seiner operativen Tätigkeit als Chirurg über ausgezeichnete Kenntnisse der Gesichtsmuskulatur. Dies ist Voraussetzung für ein natürliches Ergebnis.

 

Botox (®) ist hervorragend geeignet für Glabella-Falten (Falten zwischen den Augen), Krähenfüsse (Falten rund um die Augen), Querfalten auf der Stirn und um die Nasolabialfalten zu glätten.

 

Botox (®) trägt zu einem entspannteren, strahlenderen und jugendlicheren Erscheinungsbild bei.

 

Der Effekt der Behandlung wird nach drei bis vier Tagen sichtbar. Nach spätestens einer Woche ist das Ergebnis vollständig zu sehen. Der Effekt beginnt ca. drei Monate nach der Behandlung allmählich nachzulassen, ohne dass es zu deutlichen Veränderungen des Gesamteindrucks kommt.

Wünschen Sie einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin? Klicken Sie hier.

© 2019 Weitblick Consulting

  • Instagram